Zender Talents Cup

  • 2007

    Erstauflage: 12 Teilnehmer € 10.000,- Kosten
    ca. 1.500 Zuschauer

  • 2013

    Entwicklung: 18 Teilnehmer € 50.000,- Kosten
    ca. 4.000 Zuschauer

  • 2017

    letzte Auflage: 18 Teilnehmer € 70.000,- Kosten
    ca. 4.500 Zuschauer

  • Durch kontinuierliche Entwicklung Ruf als renommiertestes U14-Jugendfußballfeldturnier Deutschlands und Europas erarbeitet (dadurch auch wachsende Durchführungskosten)
  • Viele Teilnahmebestätigungen- und anfragen von Nachwuchszentren aus In- und Ausland
  • sportartübergreifend einziges saarländisches Sportevent, was das Beste seiner Klasse in ganz Deutschland darstellt
  • Jahr für Jahr haben über 50 saarländische Kinder die Möglichkeit sich einen Traum zu erfüllen und gegen große Namen der Zukunft zu spielen
  • Effektive & sinnhafte Werbemöglichkeit bei einzigartigem Produkt der Großregion